Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Victron Energy

SKU:SCC040020020

BlueSolar PWM-Light Charge Controller 48V-20A

BlueSolar PWM-Light Charge Controller 48V-20A

Normaler Preis
55,20€ inkl MwSt
46,00€ exkl MwSt
Normaler Preis Verkaufspreis 55,20€ mit MwSt
46,00€ exkl MwSt
Aktion Ausverkauft
zzgl. Versand

Auf Lager


google pay apple pay american express maestro master visa

Vollständige Details anzeigen
Dein Warenkorb
Produkt Produktzwischensumme Anzahl Preis Produktzwischensumme
BlueSolar PWM-Light Charge Controller 48V-20A
BlueSolar PWM-Light Charge Controller 48V-20ASCC040020020
BlueSolar PWM-Light Charge Controller 48V-20ASCC040020020
55,20€/Stück
0,00€
55,20€/Stück 0,00€

BlueSolar PWM-Light Charge Controller 48V-20A

Der einfache Klassiker für OFFGRID Lösungen

Der Lastausgang schaltet sich im Falle einer Überlastung oder
eines Kurzschlusses aus. Der Lastausgang versucht dann,
nach 30 Sekunden neu zu starten.
Nach einer Tiefenentladung verbindet sich die Last
automatisch wieder, wenn die Batterie auf 52,4V aufgeladen
wurde.
Nach einer Tiefenentladung kann die Last manuell wieder
verbunden werden, indem die An-/Aus-Drucktaste betätigt
wird, sofern die Batteriespannung über 50,4V liegt

Beschreibung der Einstellungen
Nur Ladegerät
Der Lastausgang ist immer aus.

Beleuchtungssteuerung + Verzögerung
Der Lastausgang schaltet sich nach Sonnenuntergang automatisch ein
(Anlagenspannung < 32 V) und der eingebaute Timer beginnt zu zählen.
Erreicht der Timer die eingestellte Zeit oder wird der Schwellwert für niedrige
Spannung erreicht, schaltet sich der Lastausgang aus.

Manuelle Steuerung
Der Lastausgang kann manuell über die Drucktaste ein- und ausgeschaltet
werden.
(Das Abschalten im Falle einer zu niedrigen Spannung bleibt aktiviert.)

Lastausgang wird nur durch Batteriespannung geregelt
Das Anschließen und Trennen der Last richtet sich nur nach der
Batteriespannung (siehe Abschnitt 3).

Modus "Von der Abend- bis zur Morgendämmerung"
Einschaltverzögerung (Anlagenspannung < 32V) 10 Sekunden
Abschaltverzögerung (Anlagenspannung > 32V) 1 Minute
Keine Timer Funktion.

Fehlersuchmodus
Ohne 10 s/1 Min Verzögerung

Programmierbar

Die BlueSolar PWM-Pro Serie ist mit ihren Standard-Einstellungen betriebsbereit. Sie lässt sich jedoch auch vollständig programmieren: -mithilfe eines Computers und einer Software (die kostenfrei auf der Website von Victron Energie zur Verfügung steht)

WICHTIGER HINWEIS!
Schließen Sie die Batterie immer zuerst an, damit der Regler die Systemspannung erkennen kann.
Verwenden Sie eine Solarpaneele mit 4x36 Zellen bzw. 2x72 Zellen für ein 48 V Batteriesystem

Batteriespannung
48 V
Nennladestrom
20 A
Automatische Lastabschaltung
JA
Maximale Solar-Spannung
100 V
Eigenverbrauch
< 10mA
Lastausgang
Manuelle Steuerung + Abschalten bei niedriger Spannung
Schutz
Verpolung an Batterie (Sicherung) Ausgangskurzschluss Übertemperatur
Überlastungsschutz
Abschalten nach 60 s bei einer Last von 130%
Abschalten nach 5 s bei einer Last von 160%
Kurzschluss: sofortiges Abschalten
Erdung
Gemeinsame positive Erdung
Betriebstemperaturbereich
-20 bis +50°C (volle Last)
Feuchte (nicht kondensierend)
Max. 95%
BATTERIE

Konstantstromladung
58,0V (1)
„Konstant“-Ladespannung
(absorption)
56,8V
„Erhaltungs“-Ladespannung (float)
55,2V
Abschalten der Last bei geringer
Spannung
44,8V
Erneutes Verbinden der Last nach
niedriger Spannung
50,4V (manuell)
52,4V (automatisch
GEHÄUSE
Schutzklasse
IP20
Klemmengröße
6mm² / AWG10
Gewicht
0,17kg
Maße (HxBxT)
95 x 140 x 33,5mm
NORMEN
Sicherheit
IEC 62109-1
EMC
EN 61000-6-1, EN 61000-6-3
1) Der Regler schaltet automatisch auf den niedrigeren Konstantspannungsschwellwert, nachdem der Konstantstromladungsschwellwert erreicht wurde.

Versandbedingungen

Es gelten die nachfolgend aufgeführten Bedingungen:

Die Lieferung erfolgt weltweit, der Online-Shop ist jedoch auf folgende Länder beschränkt: Österreich, Deutschland, Tschechien, Schweden, Ungarn, Slowenien, Slowakei,


Der Versand auf Inseln ist in der Regel nicht möglich.


SPERRGUT


Artikel, die mit dem Versandvermerk "Sperrgut" versehen sind, werden unabhängig von ihrem Gewicht per Spedition verschickt.

LANGGUT

Für Artikel mit einer Seitenlänge von mehr als 1,2 Metern berechnen wir einen Langgutzuschlag in Höhe von 55,- €. Darüber hinaus werden Artikel mit dem Versandvermerk "Langgut" grundsätzlich per Spedition verschickt.

 

Versandkosten (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

 Österreich Slowenien Deutschland Tschechien
Slowakei Ungarn
GEWICHT VERSANDKOSTEN GEWICHT VERSANDKOSTEN
bis 3 kg 5,50 € bis 3 kg 8,80 €
bis 31,5 kg 8,90 € bis 31,5 kg 18,8 €
bis 100 kg 78 €  bis 100 kg 98 €
bis 300 kg 118 € bis 300 kg 138 €
bis 500 kg 138 € bis 500 kg 168 €
bis 1000 kg 218 € bis 1000 kg 268 €
bis 1500 kg 358 € bis 1500 kg 388 €
bis 2000 kg 438 € bis 2000 kg 438 €
bis 2500 kg 588 € bis 2500 kg 588 €

 

LIEFERZEIT

Sofern im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Österreich) innerhalb von 2 - 5 Werktagen.
Bei Lieferungen ins Ausland innerhalb von 2 - 7 Werktagen nach Vertragsabschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach Zahlungseingang).

Hinweis: An Sonn- und Feiertagen ist keine Lieferung möglich.

Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen keine abweichende Vereinbarung getroffen haben. Die Lieferzeit richtet sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit.

Download PDF